Aral-Studie: 76 Prozent kennen Carsharing

0

Seit zehn Jahren befragt der Tankstellen-Marktführer Aral die Autofahrer nach ihren Präferenzen und ermittelt so die Veränderungen in den Erwartungen und Ansprüchen der potenziellen Autokäufer. Erstmals wurden die Autofahrer auch nach neuen Mobilitätskonzepten und dabei ganz konkret nach Carsharing gefragt.

Diese spezielle Form des Leihwagens ist zwar inzwischen weitgehend bekannt, wird aber überwiegend als Nischenprodukt wahrgenommen. Immerhin 76 Prozent der Befragten geben an, Carsharing zu kennen. Nur acht Prozent der Befragten haben sich bereits ernsthaft mit diesem Thema beschäftigt und von denen halten 20 Prozent das Konzept der Anmietung eines Autos für kurze Nutzungszeiten für attraktiv oder sogar sehr attraktiv.

Die gesamte Studie kann direkt bei Aral als PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Aral AG - Pressebild
Aral AG – Pressebild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT