CiteeCar startet in Frankfurt

6

Ende 2012 ist der Carsharing-Anbieter CiteeCar in Berlin an den Start gegangen. Inzwischen ist das Carsharing-Unternehmen auch in Potsdam, München und Hamburg vertreten. Wie jetzt bekannt wurde, expandiert das Unternehmen als Nächstes nach Hessen.

Wie viele Standorte in Frankfurt am Main zur Verfügung stehen werden, wird noch bekannt gegeben. Der Fuhrpark wird wie gewohnt aus Fahrzeugen des Typs Kia Rio bestehen. Auch das einfache Preismodell ändert sich nicht. Mitglieder zahlen 1 Euro pro Stunde und 20 Cent pro Kilometer.

Der Start ist für Ende Oktober angesetzt, weitere Informationen gibt es unter www.citeecar.com.

Aktualisierung vom 25.10.2013
CiteeCar ist jetzt offiziell in Frankfurt gestartet, vorerst stehen 50 Fahrzeuge zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel „CiteeCar in Frankfurt gestartet„.

Aktualisierung vom 13.10.2013
Im ursprünglichen Artikel hieß es, dass 75 Standorte zur Verfügung stehen werden. Die genaue Anzahl der Stationen und deren Verteilung in Frankfurt stehen jedoch noch nicht fest. Details zum Angebot in Frankfurt werden voraussichtlich am 24. Oktober 2013 zur Verfügung stehen.

6 KOMMENTARE

  1. Hallo, CiteeCar hat momentan noch keine Stationen in Frankfurt. Die 75 Stationen auf der Internetseite von CiteeCar sind Adressen die aus den Stellplatzlisten von stadtmobil und book-n-drive abgeschrieben sind. Das ist z.zt. also nur Fake.

    • Hallo Herr Kremer,

      vielen Dank für den Hinweis! Jetzt wo Sie es sagen, ist es schon etwas verwunderlich. Eine Anfrage an Citeecar bezüglich der genauen Standorte ist bereits raus.

      Freundliche Grüße

    • Hallo Herr Kremer,

      die genaue Anzahl der Stationen werden erst mit dem offiziellen Launch am 24.10. bekannt gegeben.

      Die Anzahl der Stationen auf der Webseite hat sich inzwischen übrigens auf 44 reduziert. Abwarten, was letztendlich dabei rauskommt.

      Der Artikel wurde entsprechend aktualisiert.

      Schöne Grüße aus Berlin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT