CiteeCar mit Neuerungen bei Selbstbeteiligung und Freifahrten

0

Der Carsharing-Anbieter CiteeCar hat heute zwei Neuerungen bekannt gegeben. Zum einen lässt sich die Selbstbeteiligung ab Anfang April auf 0 Euro reduzieren und zum anderen gibt es zukünftig Freifahrten für alle Mitglieder, die das Fahrzeug reinigen.

Die Fahrzeuge von CiteeCar sind Vollkasko- und Haftpflicht versichert, im Schadenfall haften die Mitglieder mit einem Eigenanteil von 1.000 Euro. Ab dem 01.04.2014 wird es mit CiteeCover möglich sein, die Selbstbeteiligung auf 0 Euro zu reduzieren. So kann man den Dienst vollkommen ohne finanzielles Risiko nutzen. CiteeCover kostet zusätzlich 75 Cent pro gefahrene Stunde, maximal 7,50 Euro pro 24 Stunden. Natürlich kann wie bisher auch auf die Reduzierung verzichtet werden, dann beträgt der Eigenanteil im Schadenfall weiterhin 1.000 Euro.

Die zweite Neuerung bei CiteeCar ist die Einführung von Freifahrten für Mitglieder, die das Fahrzeug reinigen. Die sogenannten CiteeCredits kann sich jedes Mitglied dazuverdienen, indem er das Fahrzeug reinigt. Bisher waren nur die sogenannten Hosts, die in der Regel auch den Parkplatz für das Fahrzeug zur Verfügung stellen, für die Pflege zuständig. Wird das Fahrzeug innen und außen gereinigt, schreibt CiteeCar 20 Credits gut. Damit sind bis zu 10 Freifahrtstunden möglich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT