Daimlers Bank hat große Pläne mit car2go

0

Seit Kurzem ist das Carsharing-Projekt car2go der Finanzsparte von Daimler unterstellt. Als führender Autohersteller, der Carsharing betreibt, sieht Daimler Financial Services ein weltweites Marktpotenzial von mehr als 1 Milliarde Euro und einen Umsatzanteil von 100 Millionen Euro pro Jahr. Dies entspricht ungefähr der Bedeutung von einer neuen Fahrzeugreihe.

Car2go ist inzwischen in 15 Städten in Europa und Nordamerika vertreten und verzeichnet bereits über 220.000 Kunden. Damit hat sich die Zahl der Kunden gegenüber dem Jahresbeginn 2012 nahezu vervierfacht. „Wir wollen car2go für noch mehr Menschen verfügbar machen und bis Mitte des Jahrzehnts in über 50 Städten mit car2go vertreten sein“, sagte Vorstandsvorsitzender Klaus Entenmann.

Im Schnitt wird alle viereinhalb Sekunden in einer der car2go-Städte ein car2go angemietet. Perspektivisch will Daimler Financial Services weitere innovative Mobilitätsdienste anbieten. Entenmann: „Wir wollen nicht nur Finanz-, sondern auch Mobilitätsdienstleistungen anbieten. Unsere Fantasie beschränkt sich nicht auf car2go.“

DAIMLER AG NA O.N. OnVista Chart
OnVista – mehr Informationen zur Aktie DAIMLER AG NA O.N.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT