DriveNow Hamburg: Start noch dieses Jahr?

1

Laut den Kollegen von mietwagen-news.de könnte DriveNow noch in diesem Jahr in Hamburg an den Start gehen. Damit würde man wie bereits in Berlin, Köln, Düsseldorf und München in direkter Konkurrenz zu car2go stehen.

Zuletzt startete der relativ junge Carsharing-Anbieter CiteeCar mit 100 Fahrzeugen in Hamburg. Aber auch ältere Unternehmen wie Cambio, Flinkster und Greenwheels sind bereits seit einigen Jahren in Hamburg vertreten.

Es wird davon ausgegangen, dass DriveNow mit 250 Fahrzeugen in Hamburg startet. Zur DriveNow-Flotte zählen zurzeit BMW 1er, X1, Mini Cooper, Clubman, Coupe, Cabrio und inzwischen auch der voll elektrische BMW ActiveE. Zudem plant DriveNow die Einführung des Elektroautos BMW i3. Welche Fahrzeuge bei einem Start in Hamburg zum Einsatz kommen würden, ist noch unbekannt.

Offizielle Informationen stehen derzeit noch aus, ein Start wäre im vierten Quartal 2013 möglich.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT