DriveNow wird fünf

0

Die Zeit vergeht wie im Flug und der Carsharing-Anbieter DriveNow kann heute bereits seinen fünften Geburtstag feiern. Im Juni 2011 ging das Unternehmen in München an den Start, seit dem ist DriveNow mit über 500.000 Kunden zum Marktführer in Deutschland geworden.

Etwa 40 Prozent vom gesamten Carsharing-Markt und 60 Prozent im Bereich des Free-Floating kann DriveNow für sich beanspruchen.

Begonnen hat das Unternehmen als kleines Start-Up in einem einräumigen Büro. Mittlerweile beschäftigt DriveNow über 100 Mitarbeiter an neun Standorten. Mit Brüssel steht bereits der zehnte Standort in den Startlöchern. Laut Geschäftsführer Sebastian Hofelich, von Anfang an mit dabei, ist DriveNow seit zwei Jahren profitabel.

Carsharing war vor einigen Jahren noch eine Nische. Innerhalb von nur fünf Jahren stieg die Anzahl der Carsharing-Kunden von 185.000 auf 1,26 Millionen.

Der Spitzenreiter unter den Kunden bei DriveNow kommt übrigens aus München. Der Intensivnutzer hat mit dem Angebot bereits 129.475 Fahrminuten zurückgelegt, das entspricht rund 90 Tagen. Er ist 46 Jahre alt und hat das eigene Fahrzeug bereits abgeschafft. Auf Platz zwei liegt ein Hamburger Kunde mit 114.111 Fahrminuten.

Quelle: DriveNow

Vorheriger ArtikelCarsharing Bonn
Nächster ArtikelCarjump mit Führerscheinverifizierung
Ich nutze Carsharing häufig und bin Kunde bei vielen Anbietern. Da die Branche stets in Bewegung und dementsprechend spannend ist, habe ich diese Webseite gegründet. Für alle, die mehr über Carsharing erfahren und immer informiert sein möchten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT