Flotte von book-n-drive massiv vergrößert

0

Im Oktober 2013 startete book-n-drive sein CityFlitzer Angebot mit zunächst 30 Fahrzeugen in Frankfurt. Die Resonanz auf das neue Angebot war überwältigend. Um die gestiegene Nachfrage zu bedienen hat book-n-drive jetzt sein CityFlitzer Angebot um zusätzliche 210 Fahrzeuge erweitert.

Als neues Modell wurde der VW up! gewählt. Die neuen CityFlitzer sind mit Navigation, Klima und Einpark-Assistent ausgestattet. Unverändert bleibt der Preis von einem Euro je Stunde. In der Kilometerpauschale von 25 Cent sind die Kosten für Benzin bereits enthalten.

Einweg-Fahrten möglich

Mit der Erweiterung sind ab sofort auch Einweg-Fahrten zwischen ausgewählten Poolstationen in Frankfurt, Darmstadt, Mainz, Wiesbaden und am Flughafen Frankfurt möglich. Damit erfüllt book-n-drive einen oft genannten Kundenwunsch.

Neu ist auch die Möglichkeit, mit dem CityFlitzer bis zu drei Stunden kostenlos am Flughafen auf eigens reservierten Stellplätzen zu parken. Das ist genug Zeit für das Bringen oder Abholen von Freunden und Verwandten oder einen Bummel über den Airport.

Bis 2018 plant book-n-drive sein Angebot auf 1.000 Fahrzeuge im Rhein- Main-Gebiet aufzustocken. Mit der aktuellen Erweiterung umfasst der book-n-drive Fuhrpark rund 650 Fahrzeuge.

Quelle/Text: Pressemitteilung book-n-drive

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT