Umfrage: Carsharing-Nutzer sind jung, pragmatisch und urban!

0

Wer ist die Generation Carsharing? Mobilaro hat es mit der ersten eigenen Carsharing-Umfrage herausgefunden.

Der Carsharer hat sich gewandelt. Anfänglich als Aktivisten und Öko’s verschrien, sind sie heute oft einfach nur pragmatisch. Das Bild stellt sich folgendermaßen dar: Urbane junge Menschen mit gutem Bildungsniveau nutzen Verkehrsmittel ihren Bedürfnissen entsprechend, bestenfalls sind diese aber auch noch umweltfreundlich. Wir haben eine Umfrage gestartet, die weitere interessante Ergebnisse geliefert hat.

Besonders in Städten mit hohen Einwohnerzahlen ersetzt Carsharing zunehmend den Besitz eines eigenen Pkw’s. Die mobilaro Umfrage hat gezeigt, dass Carsharer in der Regel Fahrradfahrer oder Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel sind, die ihre Mobilität (etwa für Wochenendausflüge oder größere Besorgungen) durch einen „Pkw auf Zeit“ ergänzen. Ihrer Aussage nach ist der wohl bekannteste Anbieter in Hamburg ansässig und verteilt blau-weiße Smarts im kompletten Stadtgebiet.

In erster Linie sind junge Frauen von dem Konzept begeistert und nutzen es gerne.

Großes Zukunftspotential für die Carsharing-Unternehmen bieten auch Städte mit mittlerer Einwohnerzahl. Hauptsächlich zur Freizeitgestaltung wünscht sich die Zielgruppe in diesen Regionen ein besser ausgebautes Carsharing-Angebot.

Carsharing-Anbieter sollten sich die Ergebnisse dieser Umfrage durchaus genau anschauen. Sicherlich gibt es den einen oder anderen Hinweis darauf, wie man das Angebot für die Kunden noch interessanter machen und damit das Geschäft ausbauen kann.

Mehr zu den Ergebnissen der Mobilaro Carsharing-Umfrage finden Sie hier:

http://www.mobilaro.de/carsharing/6607-die-carsharing-umfage

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT