Mobility Map: App jetzt mit Multicity-Unterstützung

0

Alle Carsharing-Anbieter vereint in einer einzigen Handy-App. Das ist das langfristige Ziel der Android-App Mobility Map. Jetzt ist man mit der Integration der Anbieter Multicity Carsharing und Quicar einen Schritt weiter gekommen.

Mobility Map vereint verschiedene Carsharing-Anbieter in einer App und vereinfacht so die Suche nach dem nächsten freien Fahrzeug. Zudem besteht die Möglichkeit, sich die wichtigsten Informationen des Fahrzeuges anzusehen und es bei Bedarf direkt zu reservieren. Dies ist vor allem für Kunden von Free-Floating-Carsharing nützlich.

Bisher werden folgende Carsharing-Anbieter unterstüzt:

  • Car2Go
  • DriveNow
  • Multicity
  • Flinkster
  • Quicar
  • nextbike
  • Call a Bike

Zudem werden auf der Karte jetzt Ladesäulen für die Elektrofahrzeuge von DriveNow und Multicity angezeigt. Hier die kompletten Änderungen der neuen Version in der Übersicht:

  • Reservierungen für Multicity (beta)
  • Schnelleres Laden von Fahrzeugen und Stationen
  • Städteauswahl entfernt und Suche per Adresse eingefügt
  • Ladesäulen und Tankstellen für Drivenow und Multicity
  • Verbesserte Karte
  • Neuer Anbieter: Quicar

Vor allem in Großstädten mit mehreren Anbietern ist die App sehr praktisch und hilfreich. Ab sofort steht die Version 7 im Android-Store bereit und kann kostenfrei installiert werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT