Benzinpreise sinken

In den vergangenen Wochen sind die Spritpreise in Deutschland spürbar gesunken. Und die Entspannung auf dem deutschen Kraftstoffmarkt hält weiterhin an. Nach Auswertungen vom ADAC sind innerhalb von einer Woche die Preise für Benzin und Diesel um 1,8 Cent gesunken.

Grund dafür ist der erneute Rückgang des Rohölpreises auf unter 51 Dollar je Barrel. Zudem notiert der Euro gegenüber dem US-Dollar stärker. Dadurch wird das Öl und in der Folge auch der Kraftstoff preiswerter.

Quelle: ADAC

Schreibe einen Kommentar