Carsharing Leipzig

0

Hier haben wir alle wichtigen Informationen zum Thema Carsharing in Leipzig für Sie gesammelt.

Leipzig ist mit seinen über 550.000 Einwohnern die elftgrößte und zudem die am schnellsten wachsende Großstadt Deutschlands. Leipzig gilt als Zentrum für Wirtschaft, Bildung und Handel sowie Verwaltung, Kultur und Verkehr im mitteldeutschen Raum.

Inzwischen zieht es auch viele junge Menschen nach Leipzig, die auf ein eigenes Auto verzichten und somit auch Carsharing nutzen wollen. Laut dem Bundesverband Carsharing kommen in Leipzig auf 1.000 Einwohner etwa 0,53 Carsharing-Fahrzeuge (Platz 14 in Deutschland – Stand 2017).

teilAuto größter Carsharing Anbieter

Der mit 150 Stationen und circa 300 Fahrzeugen in Leipzig vertretene Anbieter teilAuto ist der bisher einzige und größte Carsharing-Anbieter in der sächsischen Großstadt. Das Unternehmen wurde 1992 als ökologisch orientierter Verein gegründet und bietet heute ein dichtes Stationsnetz mit vielen unterschiedlichen Fahrzeugklassen an.

Die Stadtverwaltung in Leipzig geht mit einem guten Beispiel voran und nutzt Carsharing-Fahrzeuge von teilAuto. Neben Carsharing bietet teilAuto in Leipzig sogenannte Studitransporter an, die zu günstigen Preisen angemietet werden können. Durch die Kooperation mit Flinkster stehen zudem in ganz Deutschland etwa 3.600 Fahrzeuge zur Verfügung.

Ab 2018 startet teilAuto mit dem Projekt Cityflitzer ein flexibles Carsharing in Leipzig. 100 Kleinstwagen können dann unabhängig von den Stationen angemietet und abgestellt werden. Details hierzu werden wir sobald wie möglich ergänzen.

Carsharing Vergleich Leipzig

AnbieterMerkmale

Drivy
Drivy Logo

  • Vermittlung für privates Carsharing
  • größte P2P-Plattform in Deutschland
  • Verfügbar in allen großen Städten
  • Inklusive Versicherung und Schutzbrief

SnappCar
SnappCar Logo

  • Vermittlung für privates Carsharing
  • etablierte Plattform (ehemals Tamyca)
  • Verfügbar in vielen großen Städten
  • Inklusive Voll- und Teilkaskoschutz

teilAuto
teilAuto Logo

  • Stationäres Carsharing in 17 Städten
  • 25 € Anmeldegebühr, 100 € Kaution
  • ab 2,28 € pro Stunde + 28 Cent pro Kilometer
  • Mini über Kompaktwagen bis Transporter

Es gibt zwei wichtige Carsharing Varianten. Bei dem stationsbasierten Carsharing müssen die Fahrzeuge an festen Stationen abgeholt, zurückgegeben und für einen bestimmten Zeitraum reserviert werden. Beim flexiblen Carsharing können die Fahrzeuge überall und jederzeit im jeweiligen Geschäftsgebiet angemietet und abgestellt werden. In Leipzig werden beide Varianten von teilAuto angeboten.

Als Alternative zu den kommerziellen Carsharing-Anbietern oder Autovermietungen mit einer eigenen Flotte bietet sich das private Carsharing in Leipzig an. Dieses wird beispielsweise von den Vermittlungsplattformen Drivy und SnappCar ermöglicht. Hier stellen Privatpersonen das eigene Fahrzeug zur Vermietung bereit.

Vorheriger ArtikelDriveNow wird teurer
Nächster ArtikelCarsharing Aachen
Ich nutze Carsharing häufig und bin Kunde bei vielen Anbietern. Da die Branche stets in Bewegung und dementsprechend spannend ist, habe ich diese Webseite gegründet. Für alle, die mehr über Carsharing erfahren und immer informiert sein möchten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here