Fünf Jahre DriveNow in Köln

0

DriveNow kann auf fünf Jahre in Köln zurückblicken. Mittlerweile gehören die BMW und MINI des Carsharing-Anbieters zum Bestandteil des Straßenbildes der Rheinmetropole.

Über 85.000 Nutzer haben in Köln Zugang zu den Fahrzeugen von DriveNow. Allein im vergangenen Jahr wuchs die Kundenbasis um 20 Prozent.

BMW 1er am beliebtesten

Die Anzahl der Fahrten in einem Jahr sind im Vergleich zum Oktober 2012 – September 2013 und Oktober 2016 – September 2017 um über 250 Prozent gestiegen. Die Zahl der Kunden hat sich in derselben Zeitspanne circa versechsfacht.

Das populärste Modell der BMW- und MINI-Flotte ist der 1er BMW. Auf Platz zwei landet das MINI Cabrio. Ein Kunde hält mit insgesamt 3.500 Fahrten den Rekord in Köln.

570.000 Kilometer elektrisch gefahren

Auch die Elektroflotte ist beliebt. Weit über ein Viertel der Kunden kamen in Köln durch die Fahrt mit einem BMW i3 in Berührung mit Elektromobilität. Insgesamt stehen 45 elektrisch angetriebene BMW i3 zur Verfügung. Rund 570.000 Kilometer wurden damit elektrisch zurückgelegt.

Mit zu den beliebtesten Anwendungsfällen für die Kunden in Köln zählt die Fahrt von oder zum Flughafen Köln/Bonn. Hier wurde zuletzt die Anzahl der verfügbaren Parkplätze von zehn auf 50 erhöht.

Quelle: DriveNow Pressemeldung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here