teilAuto flexibles Carsharing in Leipzig

0

Die Mobility Center GmbH erweitert das Carsharing-Angebot in Leipzig um ein flexibles Carsharing-Modell. Bislang betreibt das Unternehmen unter dem Namen teilAuto ein stationsgebundenes Carsharing in 17 Städten. Unter dem Namen Cityflitzer wird Anfang 2018 das Freefloating-Angebot in Leipzig starten. Los geht es mit 100 Kleinstfahrzeugen, die Flotte soll aber zügig ausgebaut werden.

Innerhalb von einem bestimmten Geschäftsgebiet können die Fahrzeuge frei im öffentlichen Straßenraum angemietet und abgestellt werden. Der Zugang erfolgt ohne vorherige Buchung. Die Lokalisierung und das Öffnen der Fahrzeuge geschehen via App.

„Durch die Kombination von stationsbasiertem und Freefloating-Carsharing möchten wir das Beste aus beiden Welten verbinden“, sagt Michael Creutzer, Geschäftsführer der Mobility Center GmbH. Für spontane Fahrten von A nach B können demnach die Cityflitzer genutzt werden. Für längere Fahrten, wie größere Einkäufe oder ein Wochenendausflug kann weiterhin teilAuto genutzt werden. Derzeit stehen 300 Fahrzeuge von teilAuto an 150 Stationen im Leipziger Stadtgebiet bereit. Diese können weit im Voraus gebucht werden.

Kunden von teilAuto sind von Beginn an automatisch für das neue Cityflitzer-Angebot freigeschaltet. Für alle anderen Interessenten wird es zum Start eine Online-Registrierung geben, der eine umgehende Nutzung ermöglicht.

Quelle: teilAuto Pressemeldung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here