DriversNext neuer Anbieter in Hannover

Wie es aussieht bekommt Hannover einen neuen Carsharing-Anbieter. Die Webseite von DriversNext ist bereits komplett online und erste Fahrzeuge wurden auch schon gesichtet. Auf der Webseite jedoch führen einige Links, wie zum Beispiel zu den Apps, noch ins Leere.

Trotzdem scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis das Angebot an den Start geht. DriversNext wird auf ein flexibles Free-Floating-Modell setzen, wie man es beispielsweise von SHARE NOW kennt. Die Fahrzeuge können also innerhalb eines bestimmten Geschäftsgebietes in Hannover flexibel angemietet und abgestellt werden.

Die Flotte beinhaltet kleine Fahrzeuge bis hin zu Transportern. Folgende Fahrzeuge werden laut Webseite angeboten:

  • Smart Fortwo, Forfour, Cabrio
  • MINI Cooper (später)
  • Mercedes Citan
  • Mercedes Vito (später)
  • Mercedes Sprinter

Die Preise werden pro Kilometer abgerechnet, nicht nach gefahrenen Minuten. Das ist nicht neu, kann aber zu einer entspannten Fahrweise beitragen. Los geht es ab 0,79 € pro Kilometer (Smart) bis hin zu 1,19 € pro Kilometer (Sprinter). Zudem wird es auch 6-Stunden und Tagespakete geben. Die einmalige Anmeldegebühr beträgt 19 €. Sobald weitere Informationen folgen, werden wir dies entsprechend berichten.

Foto: Webseite DriversNext

2 Gedanken zu “DriversNext neuer Anbieter in Hannover”

  1. Das ist gut, dass neue Carsharingunternehmen nicht immer in den ewig gleichen Berlins, Hamburgs, Münchens und Kölns anfangen, wo es schon seit geraumer Zeit Überkapazitäten gibt. Auch in kleineren Städten gibt es Bedarfs. Aber was heißt klein? Hannover hat um und bei 500.000 Einwohner. Mit dem Kreis Hannover und angrenzende Gemeinden ist die Million auch voll. Warum es hier und in vergleichbaren Städten kein Share Now gibt, kein Ubeeqo, ist unverständlich.

    • Carsharing befindet sich ja noch in den Kinderschuhen. Hannover ist mit der Metropolregion mit Sicherheit ein interessanter Standort!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.