DriveNow München mit 200.000 Kunden

0

DriveNow hat in seiner Gründungsstadt München die Marke von 200.000 Kunden geknackt. Das entspricht einer Steigerung um circa 23 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. DriveNow, die Carsharing-Kooperation zwischen der BMW Group und SIXT, bleibt damit der größte Anbieter in der Landeshauptstadt Bayerns.

Im vergangenen Jahr mieteten die Kunden 1,3 Millionen Mal eines der 750 verfügbaren Fahrzeuge. Mittlerweile nutzt fast jeder vierte Führerscheinbesitzer das Angebot. Besonders gefragt sind die 85 elektrisch angetriebenen BMW i3. Im Jahr 2011 ist DriveNow als erster flexibler Anbieter in München gestartet.

Quelle: DriveNow Pressemeldung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here