Hertz 24/7 Stationen bei EUROMASTER

0

Das Carsharing-Angebot Hertz 24/7 spielt in Deutschland inzwischen eher kaum noch eine Rolle. Zuletzt hat das Angebot der internationalen Autovermietung Hertz vor allem sein Angebot an IKEA-Filialen ausgebaut und dort eine spontane, stundenweise Miete angeboten. Jetzt erweitert Hertz 24/7 das Angebot um neue Stationen an EUROMASTER Werkstätten.

Für die Pilotphase wurden sechs Standorte an Servicecentern von EUROMASTER eröffnet. Kunden der Werkstatt können so spontan auf die Pkw-Flotte von Hertz 24/7 zugreifen und mobil bleiben. Die Standorte befinden sich in den Städten Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Schwetzingen, Stuttgart und Tübingen.

An den neuen Standorten werden Fahrzeuge vom Typ Ford Fiesta angeboten, die ab einer Mietdauer von zwei Stunden inklusive 100 Kilometern bereitstehen. Pro Stunde betragen die Kosten 5,65 Euro. Jeder zusätzlich gefahrene Kilometer kostet 19 Cent.

Die Anmietung kann direkt nach der einmaligen Registrierung erfolgen. Diese kann online, per App und direkt am Terminal in der Filiale erfolgen. Die Fahrzeuge werden per PIN-Code geöffnet und geschlossen. Die Rückgabe der Carsharing-Autos muss an der Station erfolgen, an der sie auch angemietet wurden.

Quelle: Pressemitteilung Hertz 24/7

Vorheriger ArtikelCambio Carsharing für Kommunen
Nächster Artikelcar2go mit Mercedes-AMG CLA

Ich nutze Carsharing häufig und bin Kunde bei vielen Anbietern. Da die Branche stets in Bewegung und dementsprechend spannend ist, habe ich diese Webseite gegründet. Für alle, die mehr über Carsharing erfahren und immer informiert sein möchten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here